0.081 Schreibversuche

Aus Alternativ-Grammatik
Wechseln zu: Navigation, Suche

In [1] war einiges gesagt worden zu Sonderzeichen / Schriftsysteme. Die unterschiedlichsten können in der Alternativ-Grammatik eingesetzt werden.

===========================================================================================================================

Sobald Sie Bearbeiten aktiviert haben, erscheint oben der Kasten Alphabet: voreingestellt none D.h. Ihr Computer benutzt die Zeichentypen, die bei Ihnen ohnehin in Gebrauch sind. Benötigen Sie ein anderes Schriftsystem, so haben Sie in dem Kasten reichlich Gelegenheit, es auszuwählen. Die dann geltende Tastatur wird eingeblendet. Das können Sie hier ein wenig ausprobieren: Zunächst: Cursor in den hier folgenden Freiraum positionieren und klicken - damit das Schreibergebnis dort erscheinen wird.



===========================================================================================================================

Die aktuelle Seite dient als Spielwiese dem Ausprobieren des Schreibens in anderen Schriftsystemen. Sobald man mit dem Ergebnis zufrieden ist, kann es via copy and paste an die Stelle übertragen werden, an der das Beispiel gebraucht wird.

Wohlgemerkt: Jener 'Alphabet-Kasten' ist beim BEARBEITEN jedes Moduls sichtbar und aktiv. Das Schreiben in fremden Schriftsystemen können Sie ganz dort praktizieren, müssen also nicht umständlich von hier nach dort transferien. Hier zählt zunächst nur die "Spielwiese".

Es ist auch niemandem verwehrt, die aktuelle Seite zu benutzen, um z.B. mails in anderen Schriften zu formulieren. Anschließend die Entwürfe in das eigene mail-System übernehmen.

DIE SCHREIBVERSUCHE BITTE NICHT HIER SPEICHERN UND DER NACHWELT HINTERLASSEN!

===========================================================================================================================