4.0722 Vergangenheit / Perfekt / (Imperfekt) / Präteritum / Vor-Vergangenheit

Aus Alternativ-Grammatik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aus dem Inhalt

Begriffe, die man festlegt und benutzt, haben Werkzeugcharakter, machen einen technischen Eindruck. Wichtig ist die Definition, die ihre Basis bildet. Sie kann ein Missverständnis, das der Begriff für sich alleine genommen vielleicht noch zuließe, ausräumen. – Allerdings: es sollte vermieden werden, dass ein Begriff gewählt wird, dessen Definition offenkundig das Gegenteil dessen aussagt, was der Begriff für sich selbst anzudeuten schien. Denn das wäre ein Beitrag zur Geistesverwirrung. Ein solcher liegt vor, wenn von »Imperfekt« / Imparfait« gesprochen wird.


Falls Sie sich für das Thema interessieren, klicken Sie bitte hier:


Praxis - Bitte Ihren Eintrag!

Einzelsprache: 1.1 Deutsch

Beispiele

  1. Gestern hat es geregnet. (Perfekt)
  2. Sie war traurig. (Imperfekt)
  3. Neulich spielte ich Schach. (Perfekt)
  4. Ich hatte bereits verloren, als ich die Partie begann. (Plusquamperfekt / Vorvergangenheit)
  5. Ich war in eine raffinierte Falle gelockt worden. (Plusquamperfekt / Vorvergangenheit)


O, EZ und R der Beispiele

  1. O = Gegenwart, R = Gestern, EZ = R
  2. O = Gegenwart, R = Vergangenheit, EZ = R
  3. O = Gegenwart, R = Neulich, EZ = R
  4. O = Gegenwart, R = Beginn der Schachpartie, EZ = R
  5. O = Gegenwart, R = Vergangenheit, EZ = Das Tappen in die Falle, bevor ich es merkte (?)


Einzelsprache: 2.1 Französisch

Beispiele

  1. Hier j´ai lu un Livre.(Gestern habe ich ein Buch gelesen)
  2. Ce matin je suis sorti tôt de la maison.(Heute Morgen bin ich früh aus dem Haus rausgegangen)
  3. Il était déjà parti quand tu es arrivé.(Er war schon weg als du angekommen bist)
  4. Ce soir, il a mangé le dîner que j'avais préparé.(Heute Abend hat er das Essen gegessen ,das ich gekocht habe)
  5. Si j'avais su, je ne serais pas venu.(Wenn ich gewusst hätte, wäre ich nicht gekommen)

O, EZ und R der Beispiele

  1. O = Gegenwart;ich rede jetzt von gestern (hier).R= hier(Gestern).EZ=R.
  2. O = Gegenwart;ich rede von heute morgen (ce matin).R=ce matin(heute Morgen).EZ=R.

Zum Verhältnis: Passé composé : Passé simple vgl. auch Ziff. 4.09 Sprechhandlungen / Sprechakte


Schiefe Deutungen

Wenn zum Passé composé gesagt wird, es bezeichne eine succession d'événements - und dann werden 3 Handlungen als Beispiel genannt (Je suis allé avec des amis à la plage; nous avons joué au ballon et nous nous sommes baignés ), so sagt die Reihung überhaupt nichts zum Beitrag des Passé composé. Die Reihung ist eben eine Reihung; die Konjugationsform steht dem nicht im Wege.

Zu sagen, Passé composé bezeichne eine répétition (J'ai vu quatre fois ce film.), dabei aber das "vier Mal" zu übersehen, seinen Beitrag nicht zu würdigen, alles nur der Verbform gutzuschreiben, ist eine Form von Blindheit.

Ähnlich bei der Auskunft, es werde eine durée limitée bezeichnet. Im Beispiel: Elle a fait son exercice en dix minutes sollte man auf die genannten "10 Minuten" eingehen, statt nur wieder auf die Verbform und ihre Bedeutung fixiert zu sein.