5.149 Wie geht der Autor mit seinen Adressaten (Hörer, Leser) um - mithilfe seines Textes?

Aus Alternativ-Grammatik
Wechseln zu: Navigation, Suche

0. Didaktische Gesichtspunkte

0.1 links zur Grammatik

Als Exempel kann man nehmen: [1],

  • aber nicht als '(analysierenden) Text über einen anderen Text (Josefsgeschichte)',
  • sondern als ausgeführte Lesung mit eingebauten Gestaltungselementen
    • der literarische Text ist ein wichtiges, aber doch nur ein Element im Gesamtgeschehen,
    • wie sich die 4 Sprecher leibhaftig einbringen - von der Sprechtechnik bis zu Begleitgesten, Mimik - zählt ebenfalls
  • ein literarischer Text will somit ganzheitlich wahrgenommen werden, umfasst also weit mehr als die gedruckte Buchstabenfolge

u.U. kann man an Ausschnitten unterschiedliche Sprecher und Gestaltungen vergleichen: der literarische Text ist dann zwar immer der gleiche, dennoch variiert die Gesamtwahrnehmung.

0.2 ...

1. PRIMARSTUFE

LERNZIEL_1:

LERNZIEL_2:

LERNZIEL_3:

1.1 ...

2. SEKUNDARSTUFE 1

LERNZIEL_1:

LERNZIEL_2:

LERNZIEL_3:

2.1 ...

3. SEKUNDARSTUFE 2

LERNZIEL_1:

Erkennen, wie komplex das Thema "Inszenierung" ist, wie literarischer Text, Sprechtechnik, Körpersprache, nicht zuletzt Ambiente/Bühnenbild zusammenwirken - sich dabei entweder gegenseitig verstärken, oder - im negativen Fall - sich (teilweise) aufheben, widersprüchlich zueinander verhalten. Vgl. auch [2]

LERNZIEL_2:

LERNZIEL_3:

3.1 ...

4. Traditionelle Grammatik

4.1 ...

5. Diskussion zur Didaktik

5.1 ...